GESCHNITTEN ODER AM STÜCK?

Die Informantin besorgt internationales Foto-, Musik-, und Filmmaterial von allen möglichen und unmöglichen Fotografen, Komponisten, Sendern, Produktionsfirmen und Kameraleuten.

Dafür ist sie weltweit in Museen, Instituten, Archiven und Sammlungen unterwegs und übermittelt die Konditionen der Urheber. Auf Wunsch führt sie auch projektbezogene Verhandlungen über das von Ihnen gewünschte Material und Nutzungsrecht.

Direkte Kontakte zu Fotografen, Musikern und Filmemachern und Lizenzgebern ermöglichen unkompliziert, ihre Vorstellungen wahr werden zu lassen.

Beispiel voran:
Recherche der relevanten Urheber und Lizenzgeber von Film, Bild und Musik
Kalkulation der Nutzungsrechte von Archivmaterial für den geplanten Einsatz
Einsatz von spezieller Musik in Werbung, Film, Fernsehen